Kann ich Photoshop unter Ubuntu und anderen Linux verwenden?

Die Verwendung aller Arten von Open-Source-Software nimmt in letzter Zeit exponentiell zu. Auch Unternehmen wie z Microsoft unterstützen diese Art der Entwicklung. Dies bedeutet, dass Betriebssysteme wie Ubuntu und andere Linux Distributionen sind zunehmend vorhanden.

Viele Benutzer betrachten diese Open-Source-Betriebssysteme als eine immer realere und effektivere Alternative zu den beliebten Windows. Aus diesem Grund verwenden sie all dies als sekundäres System oder migrieren sogar von Redmonds Software. Hier finden Sie eine Reihe von äußerst leistungsstarken und erschwinglichen Vorschlägen für die meisten Endbenutzer. Noch vor wenigen Jahren war dies nicht der Fall, da Linux-Distributionen für wenige Profis und Experten auf diesen Plattformen konzipiert waren.

Kann ich Photoshop unter Ubuntu und anderen Linux verwenden?

Aber die Dinge haben sich in den letzten Jahren stark verändert, daher der Erfolg von Distributionen wie Ubuntu selbst, das immer mehr Anhänger hat. Es stimmt, dass sich einige erst einmal an die Änderungen oder Unterschiede zu Windows gewöhnen müssen, die sie finden. Allerdings werden sie mit der Zeit erkennen, dass hier viele Vorteile liegen, angefangen beim Preis. Darüber hinaus finden wir unter Linux eine Vielzahl von Softwarelösungen, die meisten davon Open-Source- , die wir verwenden können und die unsere Bedürfnisse auf dem PC lösen wird.

Trotz des breiten Katalogs an Titeln, die hier verfügbar sind, gibt es jedoch einige Lösungen, die wir unter Linux nicht verwenden können, zumindest nicht nativ . Ein klares Beispiel ist der Fotoeditor schlechthin, Lehmziegel's Photoshop . Dies ist ein Programm, das keine Version für Open-Source-Systeme wie Ubuntu hat. Der Softwareriese bietet keinen offiziellen Installer für diese Plattform an, aber das bedeutet nicht, dass wir ihn hier nicht verwenden können.

So verwenden Sie Adobe Photoshop unter Ubuntu Linux

Zwar können wir das Bildbearbeitungsprogramm nicht nativ ausführen, wie es zum Beispiel bei Windows oder macOS der Fall ist, aber wir können das immer verwenden Wein Plattform. Dank dessen haben wir die Möglichkeit, native Windows-Anwendungen in Linux-Distributionen wie Ubuntu zu installieren und zu verwenden. Dafür müssen wir nur Installieren Sie es auf unserem Ubuntu-basierten Computer um die Vorteile von Anwendungen nutzen zu können, die nicht nativ unterstützt werden, wie z Word , Excel oder die vorgenannten Photoshop .

Wein ubuntu

Genau aus diesem Grund werden wir jetzt darüber sprechen, wie Sie diese Softwarelösung starten und Programme wie Photoshop in Ubuntu ausführen können. Es ist erwähnenswert, dass Sie kein Experte sein müssen, um dies einzurichten und zum Laufen zu bringen, wie wir gleich sehen werden. Zunächst einmal müssen Sie es aktivieren 32-Bit-Unterstützung , da wir wahrscheinlich ein 64-Bit-Ubuntu verwenden und die entsprechenden Repositories aktualisieren. Dies erreichen wir durch den folgenden Befehl:

sudo dpkg --add-architecture i386 sudo apt update

Sobald dies erledigt ist, müssen wir die importieren WeinHQ Schlüssel, um das Repository hinzuzufügen und in diesem Fall die neuesten Versionen von Wine herunterzuladen. Lassen Sie uns auch den Schlüssel zu unserer Ubuntu-Maschine hinzufügen:

wget -nc https://dl.winehq.org/wine-builds/winehq.key sudo apt-key add winehq.key

An diesem Punkt müssen Sie Folgendes tun fügen Sie das Programm-Repository hinzu , zum Beispiel in den neuesten Versionen von Ubuntu wie folgt:

sudo add-apt-repository 'deb https://dl.winehq.org/wine-builds/ubuntu/ groovy main'

Als nächstes können wir die Anwendung jetzt über diesen Befehl installieren, den wir zeigen:

sudo apt install --install-recommends winehq-stable

Von diesem Moment an und durch die grafische Oberfläche der Plattform, Wir werden in der Lage sein, Programme auszuführen, die wir unter Linux nicht nativ verwenden können. Dies ist unter anderem bei Adobe Photoshop der Fall.