Kann ein iPhone-Akku explodieren? Was du wissen solltest

Dass Smartphone-Akkus die am schnellsten abbauenden Komponenten sind, liegt daran, dass es sich um sehr empfindliche Elemente handelt. In der Vergangenheit haben wir sehr berüchtigte Fälle erlebt, in denen Geräte dadurch Feuer fangen, aber inwieweit kann dies regelmäßig passieren? Kann ein iPhone Batterie explodiert auch? Diese und weitere Fragen beantworten wir im Folgenden.

Kann ein iPhone-Akku explodieren?

Das Apple-System, das dies verhindert

Es ist wahrscheinlich, dass Sie schon einmal bemerkt haben, dass es heißer als gewöhnlich ist, wenn Sie Ihr iPhone greifen. Dies tritt im Allgemeinen auf, wenn das Gerät schwere Prozesse oder mehrere gleichzeitig ausführt. Daten nach dem Wiederherstellen indizieren, ein hochauflösendes Foto bearbeiten, grafikintensive Spiele… Das ist also völlig normal.

Vor diesem Hintergrund mag man sich fragen, ob bei einer hohen Beanspruchung über mehrere Minuten und Stunden der Akku oder ähnliches Feuer fangen kann. Und nein. Apfel implementiert ein Schutzsystem für das iPhone gegen Überhitzung, das verhindert, dass das Gerät Temperaturen erreicht, die das Endgerät selbst oder Sie selbst gefährden könnten.

iPhone-Temperatur anzeigen

Wann iOS erkennt, dass das iPhone diese hohen Temperaturen erreicht, schließt es alle offenen Prozesse und fährt herunter. An diesem Punkt ist es unmöglich, es einzuschalten, so dass das Risiko, dass größere Übel auftreten, praktisch null ist.

Die Verwendung sollten Sie tun, um Probleme zu vermeiden

Vielleicht haben Sie bei einer Gelegenheit ein Video gelesen oder gesehen, in dem ein gebranntes iPhone gezeigt wird. Und obwohl wir eine solche Tatsache nicht leugnen möchten, wurde sie in Wahrheit nie verallgemeinert und es wurden auch keine ausreichenden Beweise dafür vorgelegt, dass diese wenigen Benutzer ihr iPhone keinen nicht empfohlenen Bedingungen ausgesetzt haben.

Und wenn Sie eine Reihe einfacher Richtlinien befolgen, sollte so etwas nie passieren. Richtlinien, die auch oft vom gesunden Menschenverstand diktiert werden. An dem Punkt, an dem das iPhone aufgrund hoher Temperaturen nicht eingeschaltet werden kann, wie oben erwähnt, Sie sollten es nicht direktem Sonnenlicht oder hohen Temperaturen aussetzen die seine Kühlung nicht begünstigen. Es ist jedoch nicht ratsam, es plötzlich auf zu niedrige Temperaturen zu bringen. Und nein, ein Kühlschrank auch , da der Kontrast auch gefährlich sein könnte.

Es wird auch empfohlen, in diesem Zustand des Geräts es sollte nicht aufgeladen werden , da ihm Energie zugeführt würde, die ihm nur helfen würde, weiter zu heizen oder dass die Temperatur, die er derzeit hat, nicht sinkt. Es wird auch empfohlen, Entfernen Sie die Abdeckung oder das Gehäuse , falls vorhanden, damit die Temperaturregelung begünstigt werden kann.

kein cargar iphone

Wenn wir diese Tipps befolgen und dank dieses nativen Schutzsystems können wir versichern, dass keine Gefahr besteht, dass ein iPhone-Akku explodiert. Und um ehrlich zu sein, auch bei den anderen Marken scheint es schwierig, diese Probleme zu finden, wenn Empfehlungen wie die von uns kommentierten befolgt werden.