Audacity-Funktionen zum Aufnehmen, Bearbeiten und Verbessern von Audio für Podcasts

Das Leben ändert sich schnell und was früher fest schien, ist jetzt mobil oder existiert nicht einmal mehr. Radio war schon immer bei uns, aber diese großartigen Geräte, die uns Programme brachten, die in großen Aufnahmestudios erstellt wurden, sind kleinen Geräten gewichen, auf denen wir innovative Projekte hören können, die fast überall aufgenommen wurden: Podcasts. Wenn Sie daran interessiert sind, diese Art von Format zu erstellen, z PodcastWir bringen Ihnen einen Leitfaden mit den interessantesten Funktionen von Audacity .

Dank der Technologie sind die Kosten für die Aufnahme eines Podcast ist auf fast Null gefallen. Mit demselben Computer, mit dem wir arbeiten oder uns unterhalten, und dank Computerprogrammen wie Audacity können wir die erforderlichen Tools zur Verfügung haben, um ein interessantes und attraktives Produkt zu erhalten. Jetzt hängt alles von unserer Kreativität und unserem Wunsch ab.

Audacity-Funktionen zum Aufnehmen, Bearbeiten und Verbessern von Audio

Als erstes müssen Sie dieses Programm herunterladen. Wir können Audacity kostenlos herunterladen von diesem Link .

Was kann ich mit Audacity aufnehmen?

Was Sie über die Lautsprecher hören, haben Sie in Ihrem Podcast

Mit Audacity können wir den Ton, den wir hören, über unseren Computer aufnehmen Lautsprecher . Dazu müssen wir einem Prozess folgen, der zwei verschiedene Schritte umfasst. Der erste bringt uns zum Windows Soundeinstellungen und die zweite zu Audacity selbst.

Zu Beginn geben wir "Sound" in die Suchleiste des Windows 10-Startmenüs ein und der Vorschlag "Soundeinstellungen" wird angezeigt. Wir werden darauf klicken und das Fenster, das unsere Eingabe- und Ausgabegeräte steuert, wird angezeigt. Der Lautsprecher ist ein Ausgabegerät, daher wählen wir im Abschnitt „Ausgabe“ die Option „Audiogeräte verwalten“. Schließlich müssen wir das aktivieren. “ Stereo-Mix "Option.

Sobald die Änderung an der Konfiguration unseres Computers vorgenommen wurde, starten wir Audacity, um den Vorgang abzuschließen. Es gibt drei Variablen, die wir in der Schnittstelle ändern müssen. Im ersten Dropdown-Menü wählen wir "Windows DirectSound", im "Stereo Mix", den wir im vorherigen Schritt aktiviert haben, und schließlich "2 Aufnahmekanäle".

Jetzt können wir den Ton, den wir über die Lautsprecher hören, mühelos aufnehmen. Wir müssen nur in einer anderen Anwendung reproduzieren, was wir aufnehmen möchten, und dann die Aufnahmetaste drücken. Sie werden sehen, dass Audacity den Sound korrekt aufzeichnet, da die Benutzeroberfläche Ihnen die Darstellung von zeigt Schallwelle . Beenden Sie die Aufnahme, wenn Sie dies in Betracht ziehen, und exportieren Sie den resultierenden Schnitt in das gewünschte Format. Sie können zwischen verschiedenen Formaten wie MP3, WAV oder OGG wählen

Herzlichen Glückwunsch, Sie haben bereits Ihre erste Aufnahme für den Podcast, den Sie sich vorgestellt haben. Wir werden weiterhin Funktionen von lernen Audacity .

Multiplikatoren, mehrere Quellen gleichzeitig

Es gibt Zeiten, in denen Sie mehrere Spuren gleichzeitig haben müssen, dh ein Mehrspurprojekt generieren müssen. Warum brauchst du es vielleicht? Zum Beispiel, um Ihre Stimme mit Musik und Soundeffekten zu kombinieren.

Öffnen Sie ein Audacity-Projekt und öffnen Sie das Menü „Tracks“. Sie haben vier Arten von Spuren zur Verfügung: Mono, Stereo, Label und Zeit. Der Hauptunterschied zwischen ihnen besteht darin, dass die ersten beiden hörbar sind und die anderen beiden Informationen über die Spur liefern.

Multipista Audacity 00

Die absoluteste Stille

Manchmal müssen wir eine Stille aufzeichnen und Audacity hilft uns auch hier. Rufen Sie das Menü "Generieren" auf und klicken Sie auf "Stille". Als nächstes erscheint ein Fenster, in dem Sie die Dauer der Stille bestimmen können. Sie können die Stille in der Benutzeroberfläche sehen, während eine bestimmte Spur dafür erstellt wird.

0 weißes Rauschen, Gesamtrauschen

Audacity ermöglicht die Erzeugung eines sogenannten „weißen Rauschens“, bei dem es sich um einen Klang handelt, der mit der gleichen Intensität alle Frequenzen enthält, die der Mensch hört. Sie können die Amplitude des Klangs von 0, der Stille, bis 1 ändern, was das maximal mögliche ist, ohne ihn zu verzerren. Das Programm setzt den Wert 0.8 als Standard.

Und natürlich Ihre Stimme: die Seele Ihres Podcasts

Zuvor haben wir den Ton über ein Ausgabegerät, die Lautsprecher, aufgenommen. Jetzt werden wir unsere Stimme durch die aufnehmen Mikrofon . Wir können ein externes Mikrofon verwenden oder, falls wir keines zur Verfügung haben, das verwenden, das wir verwenden, wenn wir per Videokonferenz sprechen.

Dieser Prozess besteht ebenfalls aus zwei Schritten. Zuerst gehen wir zu den Toneinstellungen, um das Mikrofon aus den verfügbaren Eingabegeräten auszuwählen.

Audacity Grabar tu voz

Genau wie bei den Lautsprechern gehen wir zum zweiten Dropdown-Menü und wählen diesmal „Mikrofon“. Als nächstes drücken wir die Aufnahmetaste und in der Benutzeroberfläche wird während der Aufnahme ein Titel mit unserer Stimme angezeigt.

Verbessern Sie die Mikrofonleistung Ihres Podcasts

Das Aufzeichnen Ihrer Stimme kann eine schwierige Aufgabe sein, insbesondere wenn Sie kein gutes Mikrofon zur Verfügung haben. Wenn Sie häufig Podcasts erstellen, empfehlen wir Ihnen, einen so gut wie möglich zu kaufen.

Wenn Sie diese Investition nicht tätigen können oder wollen, geben wir Ihnen zwei grundlegende Empfehlungen um deine Aufnahmen zu verbessern, ohne etwas zu bezahlen. Nehmen Sie zunächst eine korrekte, aber entspannte Körperhaltung ein, in der Sie sprechen können, ohne sich zu bewegen oder kleine Geräusche zu erzeugen. Und zweitens reduziert es die Verwendung der Konsonantenkonsonanten, dh "t", "d", "p" und "b".

Es ist auch eine gute Idee, Wasser zur Verfügung zu haben, kurze Aufnahmen zu machen, mit denen Sie unvorhergesehene Ereignisse kontrollieren und alle Türen und Fenster schließen können, um den Lärm so weit wie möglich zu reduzieren.

So mounten Sie Ihre Aufnahme

Nachdem Sie Ihr gesamtes aufgenommenes Material haben, ist es an der Zeit, es zusammenzustellen und zu bearbeiten. Zu diesem Zweck empfehlen wir Ihnen vor allem, dass Sie vor dem Start eine klare Struktur haben. Wenn Sie Entscheidungen treffen, bevor Sie zur Arbeit gehen, sparen Sie viel Zeit, Mühe und Frust.

Mischen der verschiedenen Komponenten Ihres Podcasts

Beginnen Sie mit der Zusammenstellung Ihres Podcasts, indem Sie das zuvor aufgenommene Material importieren. Denken Sie daran, dass dadurch für jede importierte Ressource eine Spur erstellt wird.

Sobald Sie alle importierten Dateien haben, benötigen Sie das Werkzeug "Zeitänderung", um das Material entlang der Zeitachse zu verschieben. Sie können darauf zugreifen, indem Sie F5 drücken oder es in der Symbolleiste der Benutzeroberfläche auswählen.

Audacity Interfaz

So verbessern Sie die Qualität Ihres Podcasts mit Audacity

Das Erstellen eines Podcasts ist harte Arbeit und erfordert enorm viel Liebe und Zeit. Oft machen wir Fehler bei der Aufnahme oder es treten Probleme auf, die wir momentan nicht lösen können. Um zu vermeiden, dass unser Projekt darunter leidet, zeigen wir Ihnen eine Reihe von Tools, die Audacity speziell für diese Situationen erstellt hat.

Zwischenstille beseitigen

Die Trittfrequenz der Stimme variiert oft je nach Kontext, in dem wir uns befinden. Wir sprechen nicht so schnell mit einem Kind wie mit einem Erwachsenen, in einer Konferenz wie im Gespräch. Wenn wir zum Beispiel eine Person für unseren Podcast interviewt haben, ist es möglich, dass während der Aufnahme Stille herrscht, die die Hörer unseres Produkts nicht hören möchten. Das Löschen mit Audacity ist ein automatischer, einfacher Vorgang, der normalerweise gut funktioniert.

Als erstes müssen wir die Datei öffnen, die wir verbessern möchten. Sobald sie verarbeitet und in die Timeline geladen wurden, wählen wir "Analysieren" und dann "Silence Finder".

Audacity Silencios 01

Wenn wir es ausgewählt haben, erscheint ein Fenster, in dem wir die Steuerelemente dieses Werkzeugs anpassen können. Das Ergebnis, das die Standardeinstellung zurückgibt, ist gut, aber wenn wir möchten, können wir den Audiopegel, den Audacity als Stille identifiziert, und seine Dauer ändern. Zusätzlich generiert das Programm eine Beschriftungsspur, in der die Informationen zu jedem Schnitt angezeigt werden.

Audacity Silencios 02

Als Nächstes empfehlen wir, den behandelten Titel zu exportieren, damit er in nachfolgenden Podcasts verwendet werden kann.

Beseitigen Sie Hintergrundgeräusche

Die Kontrolle der Umgebungsbedingungen einer Audioaufnahme ist keine leichte Aufgabe. Selbst wenn wir zu Hause eingesperrt sind, schleichen sich immer unangenehme Geräusche ein, die das Endergebnis beeinträchtigen.

Kühnheit ruido 00

Audacity hat einen sehr einfach zu bedienenden Rauschkorrektor. Öffnen Sie einfach das Menü „Effekt“ und wählen Sie „Rauschunterdrückung“. Die Schnittstelle informiert Sie darüber, dass dieser Prozess zwei Schritte umfasst. Zuerst müssen Sie "Geräuschprofil abrufen" auswählen, da das Programm analysieren muss, um welche Art von Geräusch es sich handelt und wie es behoben werden kann. Nach der Auswahl wählen wir erneut "Rauschunterdrückung".

Kühnheit ruido 01

In diesem zweiten Schritt haben wir die Möglichkeit, die drei Variablen anzupassen: Rauschunterdrückung, Empfindlichkeit und Frequenzglättung. Diese Optionen sind typisch für fortgeschrittene Benutzer. Um ein verfeinertes Ergebnis zu erzielen, benötigen wir viel Übungszeit und ein gutes Ohr.

Audio verstärken

Manchmal ist die Audioaufnahme nicht sehr gut, weil Sie kaum hören, was die Gesamtqualität Ihres Podcasts beeinträchtigen kann. Bevor Sie die Aufnahme wiederholen, empfehlen wir Ihnen, diesen Effekt zu verwenden. Die Ergebnisse sind gut und Sie müssen die Aufnahme möglicherweise nicht wiederholen.

Überlegen Sie sich vor dem Start, ob Sie den Effekt auf die gesamte Spur oder auf einen bestimmten Part anwenden möchten. Im letzteren Fall müssen Sie das zu verbessernde Fragment auswählen, bevor Sie fortfahren können.

Entweder die gesamte Spur oder ein Teil davon. Um den Effekt zu nutzen, müssen Sie im Menü „Effekt“ die Option „Verstärken“ auswählen.

Audacity Amplificar 00

Im nächsten Fenster können Sie die Klangverstärkung oben einstellen. Wenn Sie die gesamte Spur ausgewählt haben, empfehlen wir, das Kontrollkästchen "Schnitt zulassen" zu aktivieren, um zu verhindern, dass die Verstärkung auf Bereiche angewendet wird, in denen dies nicht erforderlich ist.

Audacity Amplificar 01

Erstellen Sie Ein- und Ausblenden

Ihr Podcast wird es sehr schätzen, dass Sie gelernt haben, mit diesem Audioübergangstool umzugehen. Jeder Zuhörer weiß es zu schätzen, dass die Audios reibungslos und ruhig eingehen, ohne dass größere Erschütterungen unsere Aufmerksamkeit beeinträchtigen.

Als erstes müssen wir den Header des Audios auswählen, das wir ändern möchten. Dann müssen wir nur noch zu „Effekten“ gehen und von dort aus „progressiv erscheinen“. Um das Ende des Audios zu ändern, wählen wir das Fragment in der Timeline aus und öffnen das Menü „Effekte“ erneut. Bei dieser Gelegenheit wählen wir "progressiv verblassen".

Andere Verwendungen für Audacity

Extrahieren von Audio von Video

Audacity kann Videodateien importieren, um die Tonspur daraus zu extrahieren. Dies ist eine einfache Aufgabe, die Sie möglicherweise benötigen, um Ihren Podcast zu verbessern.

Als erstes müssen Sie sicherstellen, dass Sie die für Audacity erforderliche FFmpeg-Bibliothek installiert haben. Wenn Sie es nicht haben, machen Sie sich keine Sorgen, da das Programm das Benutzerhandbuch auf einer Seite Ihres Browsers öffnet. Von dort können Sie die Bibliothek herunterladen und nach dem Neustart des Programms steht sie zur Verfügung.

Erstellen Sie Karaoke-Playbacks

Sie können versuchen, die Stimme mit Audacity von der Musik zu trennen. Der Erfolg hängt davon ab, wie die Datei aufgezeichnet wurde. Sie können sie jedoch ausprobieren und damit Ihre Familienfeiern und Treffen mit Freunden beleben.

Importieren Sie die Aufnahme mit Audacity und wählen Sie in der Benutzeroberfläche „geteilte Stereospur“. Wählen Sie dann die untere Spur zweimal aus und zeigen Sie das Menü „Effekt“ an. Dort wählen Sie "Investition".

Spielen Sie dann den Ton ab und prüfen Sie, ob das Ergebnis angemessen ist. Die Stimme sollte auf einem Kanal und die Musik auf dem anderen sein. Das ist das, was du für dein Karaoke brauchst.

Sprachnotizen aufzeichnen

Sie können nicht nur Ihre Stimme für Ihren Podcast aufzeichnen, sondern auch kleine Audiodateien oder Sprachnotizen erstellen. Nehmen Sie sie als Erinnerung auf oder senden Sie sie über soziale Netzwerke oder Nachrichten an Ihre Freunde. Sie können auch kreativer sein und Sound- oder Musikeffekte hinzufügen, um sie zu unvergesslichen Grußkarten zu machen.

Label Track, ein Assistent in Ihrer Edition

Die Tag-Spur ist besonders nützlich, wenn Sie dem Projekt Informationen hinzufügen möchten. Sie können beispielsweise Verbesserungen oder interessante Momente des Programms aufschreiben. Sie haben zwei Möglichkeiten, um eine Beschriftung zu erstellen: Verwenden Sie die Tastenkombination Strg + B oder rufen Sie das Menü „Bearbeiten“ auf und wählen Sie dort „Beschriftungen“.

Multipista Audacity Etikette 00

Sie können die Beschriftungen in der Benutzeroberfläche bearbeiten oder importieren und exportieren. Audacity generiert eine TXT-Datei, mit der Sie sie als Backup speichern und in andere Projekte übertragen können.

Multipista Audacity Etikette 01