Sind Online-Antivirenprogramme besser als installierbare?

Sind Online-Antivirenprogramme besser als installierbare?

Der Antivirus die wir täglich benutzen werden immer mehr sicher und zuverlässig . Die Datenbanken werden täglich und sogar mehrmals am selben Tag aktualisiert. Eine der einfachsten Möglichkeiten, um sicherzustellen, dass eine Datei virenfrei ist die Verwendung eines Online-Antivirenprogramms. Aber ist es möglich, ohne installierbare Antivirenprogramme zu leben, wenn wir Online-Antivirenprogramme verwenden?

Die meisten kostenlosen Antivirenprogramme funktionieren sehr gut. Wir haben Verteidiger selbst das beinhaltet Windows 10 und 11, sowie andere Lösungen wie Avast. Microsoft's hört leider nicht auf, sich mit einer Vielzahl von False Positives zu beschäftigen, obwohl der Schutz gegen die meisten Bedrohungen mehr als ausreichend ist.

Installierbares Antivirenprogramm ist unerlässlich

Die Verwendung eines Antivirenprogramms im Jahr 2021 ist weiterhin unerlässlich. Ob standardmäßig oder kostenpflichtig, die Grundfunktion, die alle bieten, besteht darin, zu Blockieren Sie jeden Malware-Versuch die in unseren Computer gelangen können.

Windows Antivirus 10

Allerdings sind nicht alle Antivirenprogramme perfekt. Im AV-Test Tests gibt es normalerweise einige, die nicht die höchste Schutzbewertung erhalten, weil sie kein a aktuelle Virenprobe . Normalerweise gibt es nur wenige, die entkommen, aber mit einem, der der Antivirus-Erkennung entgeht, können wir viele Probleme haben.

Daher mit einem Antivirus mit a hohes Schutzniveau ist wichtig, aber es ist immer gut, eine zweite Meinung einzuholen. Es ist nicht möglich, zwei Antivirenprogramme auf einem Computer zu haben, da beide in Konflikt geraten würden und sich gegenseitig abbrechen oder sogar Malware nicht erkennen könnten, wenn sie damit beschäftigt sind, sich gegenseitig zu bekämpfen.

Online-Antivirus: eine ideale Ergänzung

Die beste Lösung, um vor dem Öffnen oder Entpacken einer Datei eine zweite Meinung einzuholen, ist die Verwendung eines kostenlosen Online-Antivirenprogramms. Die beste Website dafür ist zweifellos VirusTotal.com . Diese Website verfügt über 53 Antivirenprogramme, die in Sekundenschnelle funktionieren. Der Dienst ermöglicht es Ihnen, eine URL senden oder eine Datei, damit sie ihr 53 Antivirus verwendet, um sie zu analysieren.

Der Vorteil dieser Software besteht darin, dass wir eine Datei bereits vor dem Herunterladen analysieren können, da nur durch Eingabe der URL , der Dienst lädt es herunter und analysiert es später. Auf diese Weise haben wir ein ideale Ergänzung zu unserem Antivirus , da wir nicht nur einen vorbeugenden Schutz haben, sondern auch sehen können, ob andere Antivirenprogramme etwas Verdächtiges entdecken.

Dieser Online-Schutz ist eine sehr gute Option für Programme, deren Herkunft wir nicht kennen. Viele Antivirenprogramme neigen dazu, die Risse oder Modifikationen dass diese Programme tragen. Wenn sie positiv getestet werden, sind die meisten in der Regel falsch positiv, aber wenn z VirusTotal Wenn wir feststellen, dass mehr als die Hälfte des Antivirenprogramms etwas Verdächtiges erkennt, kann dies ein guter Hinweis darauf sein, dass wir diese Dateien sofort löschen müssen, bevor sie unseren Computer infizieren .

Daher ein Online-Antivirus ersetzt kein installierbares Antivirus , aber es ist eine Ergänzung, die sehr häufig verwendet werden muss, um das Einschleusen schädlicher Dateien in unseren Computer zu vermeiden.