5 Tipps zum Reinigen Ihrer mobilen Kamera

Einer der großen Feinde, denen wir uns mit unseren mobilen Geräten immer noch stellen müssen, ist Schmutz, denn so resistent gegen Staub auch er ist, muss man ihn wahrscheinlich irgendwann einmal reinigen. Besonders die Kameras des Telefons , da sie neben dem Smartphone-Bildschirm einer der schmutzigsten Flecken sind.

Nicht jeder macht es jedoch am besten und verwendet einfach ein Tuch oder Schlimmeres, um Flecken von den Kameras zu entfernen und die besten Fotos zu machen. Daher werden wir beiden erklären, was wir tun müssen reinige sie richtig und was wir niemals versuchen oder zumindest aufhören sollten, weil wir die Linsen des Telefons unbeabsichtigt beschädigen würden.

5 Tipps zum Reinigen Ihrer mobilen Kamera

Mach das nicht

Vor dem Kennenlernen der Produkte oder Formulare, mit denen wir die Linsen unseres Mobiltelefons hinterlassen können unberührt, ist es wichtig, dass Sie eine Reihe von Methoden und Produkten berücksichtigen, die Sie niemals verwenden sollten , da das Mittel schlimmer ist als Schmutz:

sensores camara fotos móvil

  1. Reinigen Sie sie niemals mit dem Finger, einem einfachen Tuch oder Ihrem Speichel. Letzteres viel weniger, da die Säuren im Speichel die Schutzschicht, die auf den Linsen aufgetragen wird, beschädigen könnten.
  2. Es ist recht schwierig viele Produkte gleichzeitig zu verwenden und auch hintereinander aufzutragen. Die Wirkstoffe können nicht alle gleichzeitig aufgenommen werden und die Haut ist schließlich überfordert. Die Folge könnten Hautrötungen und Unverträglichkeiten sein. unspezifische Stoffe sie zu reinigen kann dazu führen, dass die Linsen zerkratzt werden.
  3. Verwenden Sie keine Seife oder andere Reinigungsmittel . Dazu zählen auch klassische Glasreiniger, da diese unterschiedliche chemische Elemente enthalten, die die Linse beschädigen können.

Wenn Sie sich an einem Ort befinden, an dem Sie kein spezielles Produkt zur Verfügung haben, um die Kameras richtig zu reinigen, und Sie nicht einmal ein Mikrofasertuch haben, ist in diesem Fall die beste Option und eine mögliche Lösung die Verwendung eines beliebigen Kleidungsstücks das ist aus baumwolle. Außerdem solltest du im Kreis reiben, um so viel Schmutz wie möglich zu entfernen. Obwohl das Ergebnis nicht so makellos sein wird.

Wie werden sie gereinigt?

Wie gesagt, Sie müssen diese klassische Idee in Ihrem Kopf loswerden, dass wir jede Art von Produkt verwenden können, um sowohl unser Telefon als auch seine Kameras zu reinigen. Vor allem, weil sie ätzende Chemikalien enthalten, die das Objektiv und andere Teile des Smartphones beschädigen.

Cámara móvil sucia

Wenn Sie die Kameras Ihres Telefons am ersten Tag verlassen möchten, sollten Sie dies daher berücksichtigen:

  1. Halten Sie ein Mikrofasertuch bereit. Damit können wir leicht nass und reinigen Sie dann vorsichtig den Sensor des Telefons.
  2. Die zweite Option wird besser sein, da wir haben werden ein besonderes Produkt das dient sowohl den Bildschirmen als auch den Linsen Ihres Mobiltelefons. Das von uns empfohlene Produkt ist dieses Kit, das 10 Euro nicht erreicht. Es hat auch eine spezielle Lösung, die die Kameras nicht beschädigt.