3 Tipps, um beim Spielen das Beste aus Ihrem PC herauszuholen

Obwohl viele Benutzer Konsolen bevorzugen, um Spiele zu spielen, der PC ist ohne Zweifel die beste Plattform (obwohl es auch das teuerste ist). Dank der verschiedenen digitalen Spieleshops (Steam, GOG, uPlay usw.) und auf Plattformen wie PS Jetzt or Xbox Xcloud, ist es buchstäblich möglich, absolut alles auf dem PC zu spielen, ohne eine Konsole zu verwenden. Computer sind jedoch komplexere Maschinen als Konsolen, und wenn wir das Beste daraus machen möchten, müssen Sie diese Tipps im Hinterkopf behalten.

3 Tipps, um beim Spielen das Beste aus Ihrem PC herauszuholen

Es gibt viele Faktoren, die die Leistung von Spielen beeinflussen können und unsere Erfahrung in einen Albtraum verwandeln können. Wenn Sie also Ihren PC zur Hand haben und daran denken, Spiele zu spielen, verbringen Sie 5 Minuten mit diesen Aufgaben und können Sie so voll und ganz erleben, was der Computer zu bieten hat.

Treiber aktualisieren

Controller, oder Treiber , sind einer der wichtigsten Teile des Computers. Dank ihnen ist das Betriebssystem in der Lage, Computerhardware zu erkennen und zu verwenden. Es gibt Treiber, die wir einmal installieren müssen und die wir in der Regel vergessen können. Aber es gibt andere, die häufig neue Versionen erhalten, wie die Grafiktreiber, und die wir immer auf dem neuesten Stand halten müssen. Ob es ein AMD or NVIDIA GPU, die neue Versionen der Treiber normalerweise machen wir beim Spielen mehr FPS und optimieren die Leistung bestimmter Spiele, insbesondere der neuesten. Daher ist es wichtig, sie immer auf dem neuesten Stand zu halten.

NVIDIA GeForce-Erfahrung - 2

Neben diesen Treibern ist es auch wichtig, immer das neueste Betriebssystem (Windows) und die Spiele, die wir spielen werden. Jedes Update führt normalerweise Optimierungen durch, die wir ohne Zweifel zu schätzen wissen.

Schließen Sie alle nicht notwendigen Programme

Wenn wir vor dem Spielen den Computer benutzt haben, haben wir wahrscheinlich alle Arten von Prozessen im Hintergrund geöffnet, die verbrauchen CPU . RAM Speicher: Programme herunterladen, Chrom, Messaging-Programme usw. All diese Programme, die wir zum Spielen nicht benötigen, sorgen dafür, dass das Spiel nicht 100% der Ressourcen des PCs nutzen kann. Und deshalb müssen wir schließe sie, bevor du mit dem Spielen beginnst .

Tipp: a rebooten wird uns oft helfen, die maximal verfügbaren Ressourcen zu haben.

Das einzige Programm, das während des Spielens geöffnet sein sollte, ist das Antivirenprogramm. Es gibt Benutzer, die empfehlen, es beim Spielen zu deaktivieren, da es im Grunde Ressourcen verbraucht. Aber ist es das Risiko wirklich wert, gehackt zu werden, während wir spielen? Nein.

Aktivieren Sie den Modus „Maximale Leistung“, um zu spielen

Schließlich ist eine weitere Empfehlung, die wir berücksichtigen müssen, wenn wir spielen möchten, den Windows-Leistungsmodus zu aktivieren. Standardmäßig verwendet Windows einen ausgewogenen Energiesparplan, der die Ressourcen des PCs jederzeit an die Anforderungen des Computers anpasst. Aber beim Spielen kann dies dazu führen, dass FPS-Drops und andere Performance-Probleme.

ajustar rendimiento autonomía barra

Wenn wir einen Laptop benutzen, müssen wir ihn beim Spielen an das Stromnetz anschließen. Und wenn wir dies von einem Desktop-PC aus tun, müssen wir diesen Modus mit der besten Leistung immer noch aktivieren, um sicherzustellen, dass alle verfügbaren Ressourcen genutzt werden und Energieeinsparungen ignoriert werden.